KLEIBERIT HotCoating®

Eine Technologie erobert den Globus!

Jahrelange Forschung und Entwicklung sowie jahrzehntelange Erfahrung in der Anwendung mit reaktiven PUR Schmelzklebstoff-Sytemen waren die Grundlage und Voraussetzung für die erfolgreiche internationale Markteinführung der KLEIBERIT HotCoating® Technologie. Mittlerweile sind weltweit ca. 50 Anlagen im Bereich Möbelelemente - Veredelung, Fußboden- und Fassaden - Elementebeschichtung sowie der Veredelung von Rollenware für die Ummantelung von Profilen im Einsatz.

Die HotCoating Oberflächen sind entsprechend den relevanten, internationalen Normen für Möbeloberflächen geprüft. (DIN 68862/DIN EN 14322/DIN EN 438/ISO.MAT 0066, etc.) Hier sind Arbeitsbreiten von 1400 mm bis 2400 mm möglich.

 

KLEIBERIT HotCoating® Prozess

HotCoating Anlage für Plattenwerkstoffe

Platten, Möbel, Fußboden, Türen

HotCoating Anlage für bahnenförmige Materialien

Papier, Folien, Furnier